Nachrichten PNews: Sparda-Banken: Schnelle Einigung bei Tarifverhandlungen

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Nachrichten PNews: Sparda-Banken: Schnelle Einigung bei Tarifverhandlungen

Presseportal.de
4 min

Frankfurt am Main (ots) – www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Die Vertreter der Sparda-Banken und der Tarifgemeinschaft ver.di/EVG haben bereits in der ersten Sitzung am 23. Februar eine grundsätzliche Einigung erzielt, der die beiden großen Tarifkommissionen am 24. Februar zugestimmt haben. Für die große Mehrheit der Beschäftigten der Gruppe wird damit die erfolgreiche Tarifpolitik der Gruppe der Sparda-Banken fortgesetzt. Ende Januar 2017 war der in 2014 abgeschlossene Gehaltstarifvertrag der Gruppe ausgelaufen. Die Ergebnisse sollen am 13. März vertraglich fixiert werden.

„Mit dem ernsthaften Willen, im Interesse der Beschäftigten und der Arbeitgeber zu einem schnellen Abschluss zu kommen, haben beide Seiten gezeigt, dass es auch ohne den üblichen ‚Verhandlungspoker‘ möglich ist, einen schnellen Abschluss zu erreichen“, sagt Georg Thurner, Verhandlungsführer der Arbeitgeber in der Gruppe der Sparda-Banken und Vorsitzender der Sparda-Bank Ostbayern. „Wir haben es geschafft, einerseits den Arbeitgebern Planungssicherheit im derzeit schwierigen Umfeld zu ermöglichen. Und auf der anderen Seite bringen wir mit diesem guten Ergebnis unsere Wertschätzung gegenüber unseren Beschäftigten zum Ausdruck. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich das redlich verdient“. Trotz anfänglich gravierend unterschiedlicher Standpunkte gelang es beiden Parteien, sich im Laufe der Verhandlungen anzunähern.

Die von ver.di/EVG geforderte verpflichtende Übernahme von Auszubilden konnte nicht zugesichert werden, da dies der bestehenden Bereitschaft der Sparda-Banken zuwiderläuft, über den eigenen Bedarf hinaus auszubilden. Stattdessen wollen beide Seiten gemeinsam eine Erklärung formulieren, die den beiderseitigen Interessen in ausreichendem Maße Rechnung trägt. Nachdem die beiden großen Tarifkommissionen dem Verhandlungsergebnis heute grundsätzlich zugestimmt haben, sollen in einer abschließenden Verhandlung am 13. März die Ergebnisse endabgestimmt und vertraglich fixiert werden.

Beteiligt waren, neben Georg Thurner, unter anderem Jan Duscheck (ver.di) und Peter Strüber (EVG) als Verhandlungsführer der kleinen Tarifkommissionen. Die Einigung gilt für elf Sparda-Banken mit Ausnahme der Sparda-Bank Berlin eG. Ihr Gehaltstarifvertrag ist noch mindestens bis Ende dieses Jahres gültig.

Eckpunkte der Verhandlungsergebnisse: – Erhöhung der Gehälter um 1,5 Prozent rückwirkend ab 1. Februar 2017. Ab dem 1. Februar 2018 werden die Gehälter erneut um 1,8 Prozent erhöht. Die Laufzeit des Gehaltstarifvertrages beträgt 30 Monate. – Die Vergütung der Auszubildenden wird ab dem 1. Februar 2017 um 70 Euro/Monat erhöht. – Die Beschäftigten in Vollzeit erhalten außerdem eine Einmalzahlung in Höhe von 150 Euro, Auszubildende in Höhe von 75 Euro.

Über den Verband der Sparda-Banken e.V.

Der Verband der Sparda-Banken e.V. mit Sitz in Frankfurt am Main ist Prüfungsverband im Sinne des Genossenschaftsgesetzes. Als „Stabsstelle“ ist er außerdem das Sprachrohr der Gruppe nach außen. Er betreut die rechtlich und wirtschaftlich eigenständigen zwölf Sparda-Banken sowie die anderen Mitgliedsunternehmen in genossenschaftlichen, rechtlichen, steuerlichen, betriebswirtschaftlichen, organisatorischen und personellen Angelegenheiten.

Über die Gruppe der Sparda-Banken

Die Gruppe der Sparda-Banken besteht aus zwölf wirtschaftlich und rechtlich selbständigen Sparda-Banken in Deutschland sowie mehreren Service-Gesellschaften wie der Sparda-Datenverarbeitung eG und der Sparda-Consult Gesellschaft für Projekt- und Innovationsmanagement mbH. Mit insgesamt über 3,55 Mio. Mitgliedern und rund vier Mio. Kunden gehören die Sparda-Banken zu den bedeutendsten Retailbanken in Deutschland. Die Sparda-Banken sind als genossenschaftliche Banken Mitglied im Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) und Teil der Genossenschaftlichen FinanzGruppe.

Quellenangaben

Textquelle:Verband der Sparda-Banken e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/76672/3571130
Newsroom:Verband der Sparda-Banken e.V.
Pressekontakt:Dr. Isabelle Drexler
Public Affairs
Verband der Sparda-Banken e.V.
Hamburger Allee 4 (Westendgate)
12. OG
60486 Frankfurt
isabelle.drexler@sparda-verband.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Nachrichten PNews: Kreditbanken bauen ihr Geschäft in 2016 weiter aus: … Frankfurt am Main (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Die auf Finanzierungen spezialisierten Banken haben im vergangenen Jahr ihre Kreditvergabe an Unternehmen und Verbraucher erneut gesteigert und ihre Marktstellung ausgebaut. Sie verliehen neue Kredite im Wert von insgesamt 141,3 Milliarden Euro und haben damit das Vorjahr um 9,2 Prozent übertroffen. Dies erklärte Jan W. Wagner, Vorstandsvorsitzender des Bankenfachverbandes, vor Journalisten in Frankfurt. Digitalisierung bietet Chancen fürs KreditgeschäftDie höchsten Zuwächse verzeichneten die Verbandsmitglieder bei Privatkred...
Nachrichten PNews: Sky baut Bereich zur Bekämpfung illegaler Ausstrahlungen … Unterföhring (ots) - www.nachrichten-heute.net: - Sky baut Bereich zur Betrugsbekämpfung aus - Mit Kati Gottschalk und Marlen Repetowska erweitert Sky das Team Fraudmanagement um Alexandra Deinath - Potenzieller Schaden in Millionenhöhe durch illegale Ausstrahlungen von Sky in der Gastronomie - Paul Sexton-Chadwick, Sky: "Unsere ehrlichen Kunden verlangen zu Recht, dass wir den Wert unseres Produkts für sie schützen und gegen Missbrauch und Betrug vorgehen" Unterföhring, 27. Januar 2017 - Potenzielle illegale Ausstrahlungen der Sky Programme können bei Sky einen Schaden in Millionenhöhe erzeug...
Nachrichten PNews: Halbjahresbilanz: Wirtschaft in Bayern erhält eine … München (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Im ersten Halbjahr 2017 hat die LfA Förderbank Bayern die bayerische Wirtschaft mit Darlehen in Höhe von fast einer Milliarde Euro unterstützt. Die Nachfrage nach programmgebundenen Förderkrediten konsolidierte sich mit rund 770 Millionen Euro auf hohem Niveau. Über 2.200 mittelständische Unternehmen und Kommunen konnten so gefördert werden. Gefragt war insbesondere die Anfang des Jahres optimierte Gründungs- und Wachstumsförderung. Das Zusagevolumen legte hier um knapp 7 Prozent auf über 400 Millionen Euro zu. Bei den Konsortial- und Glo...
Nachrichten PNews: 10 Jahre Finanzkrise Itzehoe (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Auf dieses Jubiläum hätte die Welt gern verzichtet: In diesen Tagen jährt sich der Ausbruch der weltweiten Finanzkrise zum zehnten Mal. Anleger hätten darunter stark gelitten, und für viele gelte das immer noch, sagt Jörg Wiechmann, Geschäftsführer des Itzehoer Aktien Clubs (IAC). Doch das vergangene Jahrzehnt habe eine Erkenntnis bestätigt: Das Investment in Aktien bewähre sich auch in schweren Zeiten. Was im Jahr 2007 mit einem Vertrauensverlust auf dem US-Immobilienmarkt begann, brachte bald Banken weltweit ins Wanken, viele mussten mi...
Nachrichten PNews: Zeno Ventures unterstützt Tizeti bei der Bereitstellung … Genf (ots/PRNewswire) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Das Venture-Capital-Unternehmen Zeno Ventures hat eine Investition in Tizeti Inc. abgeschlossen, einem Start-up-Unternehmen mit Sitz in Menlo Park (Kalifornien) und Lagos (Nigeria), das an der letzten Runde von "Y Combinator" teilnahm. Tizeti hat eine kostengünstige Lösung zur Bereitstellung zuverlässiger Breitband-Internetdienste für dicht besiedelte Ballungszentren in Afrika entwickelt. Das Unternehmen ist im Besitz des Bereitstellungsnetzwerks für die "letzte Meile", das mittels seiner Kollektion solarbetriebener Wi-Fi-Türme im...
Nachrichten PNews: VDI ZRE zeigt Tools für mehr Ressourceneffizienz auf … Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Besucher der Hannover Messe können am Stand der VDI-Gruppe die digitalen Tools der VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH (VDI ZRE) wie den Kostenrechner oder die Ressourcenchecks ausprobieren. Ziel aller Tools ist es, kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) eigene Einsparungspotenziale beim Energie- und Materialeinsatz aufzuzeigen und die Ressourceneffizienz zu steigern. Wie KMU noch ressourceneffizienter produzieren können, demonstriert das VDI ZRE auf der Hannover Messe auf dem VDI-Stand in Halle 2. An einer großen Touchscreen-Konsole kön...
News: B20: Deutsche Wirtschaft übergibt … Berlin (ots) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: - G20 darf sich nicht auseinanderdividieren lassen - Daniel Funes Nachfolger von Jürgen Heraeus als B20-Präsident - Handel, Energie- und Klima, Digitales, Infrastruktur, Aus- und Weiterbildung wichtige B20-Themen Die deutsche Wirtschaft übergibt die Leitung der Wirtschaftsvertretung der G20-Staaten an Argentinien. Die Übergabe des Staffelstabs von Business20 (B20) findet am Mittwoch in Buenos Aires statt. "Wir sind stolz darauf, was wir als B20 Deutschland erreicht haben", sagte B20-Präsident Jürgen Heraeus am Montag in Berlin. Der ...
Nachrichten PNews: Miller Heiman Group stellt neue Integrated Learning … Unternehmen stellt sein bewährtes IP-Portfolio im Bereich Kompetenztraining und Methodik für die Vertriebs- und Dienstleistungsbranche jetzt mobil über innovative, cloudbasierte Tools für den modernen Schulungsteilnehmer bereit Denver (ots/PRNewswire) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Miller Heiman Group, der weltweite Marktführer für Methodik und Mitarbeiterentwicklung im Bereich Sales und Service, gab heute die Einführung von zwei neuen cloudbasierten Lösungen bekannt, die Mitarbeiterschulungen effektiver machen. Die Miller Heiman Group stellt ihre neue Integrated Learning Experience...
News: Moderne Technologien führen zu … London (ots/PRNewswire) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten #Heute: Neue Technologien wirken sich schon heute bei den meisten europäischen Unternehmen auf die Personalanforderungen aus. Arbeitgeber müssen eine riesige Qualifikationslücke schließen und gleichzeitig gegen Fachkräftemangel ankämpfen. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Unternehmensumfrage. 62 % der europäischen Unternehmen sagten aus, dass sich neue Technologien schon jetzt auf ihre Personalanforderungen auswirken. Bei 59 % der Unternehmen besteht ein Bedarf an höherqualifizierten Positionen. Die Umfrage, durchgeführt von ...
Nachrichten PNews: Studienergebnisse: Tochtergesellschaft von Medical … Schlussfolgerungen der Studie zur nutzbringenden und therapeutischen Behandlung von schwerwiegenden epileptischen Symptomen: mexikanische Neurologen berichten, dass es in 84 Prozent der Fälle zu einem Rückgang der Krampfanfälle mit motorischen Symptomen gekommen ist und bei sieben Patienten die vollständige Genesung erreicht wurde San Diego (ots/PRNewswire) - www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Medical Marijuana, Inc. (http://www.medicalmarijuanainc.com/) (MJNA (https://www.otcmarkets.com/stock/MJNA/quote)), das erste börsennotierte Cannabisunternehmen in den Vereinigten Staaten, gab heute...
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.