Blaulicht Polizei Bericht Gotha: Signalanlage beschädigt- Zeugensuche

Waltershausen (Landkreis Gotha):

Am 09. März, gegen 08.45 Uhr wurde durch einen oder mehrere unbekannte Täter eine Signalanlage einer Straßenbahn im Bereich der Haltestelle “Gleisdreieck” beschädigt. Es wird davon ausgegangen, dass die Beschädigungen von Steinwürfen herrühren. Der entstandene Sachschaden beträgt ungefähr 800 Euro. Personen, beispielsweise wartende Fahrgäste, die sich zur genannten Zeit an der Haltestelle aufhielten und Wahrnehmungen in Bezug auf den Sachverhalt getätigt haben, werden gebeten sich mit der Gotha unter 03621-781124 (Bezugsnummer: 0067093/2023) in Verbindung zu setzen. (jd)

Kontakt

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

* Werbung / Aktualisiert am 4.03.2023 / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5465008

Blaulicht Polizei Bericht Gotha:  Signalanlage beschädigt- Zeugensuche