Namenstag: Edward: 13. Oktober

Edward – Der Namenstag am 13. Oktober

Der Namenstag von Edward wird am 13. Oktober gefeiert und ehrt somit alle , die diesen Namen tragen.

Herkunft und Bedeutung

Der Name Edward stammt aus dem Altenglischen und setzt sich aus den Wörtern “ead” (Vermögen, Reichtum) und “weard” (Wächter) zusammen. Somit bedeutet Edward auf Deutsch “der reiche Wächter”.

Der Name war besonders in England sehr populär, wo mehrere Könige den Namen Edward trugen. Auch in anderen Ländern, wie zum Beispiel den , ist der Name Edward verbreitet.

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Namen Edward

Es gibt viele berühmte Persönlichkeiten mit dem Namen Edward, darunter:

  • Edward Jenner, britischer Arzt und Pionier der Impfstoffentwicklung
  • Edward Hopper, amerikanischer Maler
  • Edward , amerikanischer
  • Edward Snowden, US-amerikanischer Whistleblower

Fazit

Der Namenstag von Edward am 13. Oktober ehrt alle Männer mit diesem Namen und erinnert an die Bedeutung des Namens “der reiche Wächter”. Der Name ist besonders in England und den USA verbreitet und es gibt viele berühmte Persönlichkeiten, die den Namen tragen.

Wenn Sie jemanden kennen, der Edward heißt, sollten Sie ihm an diesem Tag alles Gute wünschen und ihn wissen lassen, dass Sie ihn schätzen!

Klaus Friedrichs
Letzte Artikel von Klaus Friedrichs (Alle anzeigen)