Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (StockachLandkreis Konstanz – Aach-Linz

(Stockach/Landkreis Konstanz – Aach-Linz/Landkreis Sigmaringen):

Am Freitagnachmittag, gegen 16:00 Uhr kam es zunächst auf der L 194 zwischen Stockach und Winterspüren laut Angaben eines Verkehrsteilnehmers zu gefährlichen Überholmanövern eines Lastwagens. Demnach soll der 35-jährige Fahrer eines Muldenkippers derart gefährlich überholt haben, dass ein entgegenkommender Motorradfahrer möglicherweise gefährdet wurde. Seine Fahrt weiter fortsetzend soll der Lkw-Fahrer bei Aach-Linz einen Traktor überholt haben und dabei zwei Fahrradfahrer gefährdet haben. Personenschaden entstand nach bisherigen Erkenntnissen keiner. Die verständigte hielt den Muldenkipper bei Ostrach an und kontrollierte ihn. Zeugen und geschädigte Personen werden gebeten sich mit dem Verkehrsdienst Ravensburg unter Telefon 0751/803-0 in Verbindung zu setzen.

Die Veröffentlichung erfolgte im Auftrag des Polizeipräsidiums Ravensburg.

* Werbung / Aktualisiert am 4.03.2023 / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Kontakt

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Ravensburg
Führungs- u. Lagezentrum
Telefon: 0751/803-1010


Führungs- u. Lagezentrum
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5466490

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz:  (StockachLandkreis Konstanz – Aach-Linz

Presseportal Blaulicht