Blaulicht Polizei Bericht Gotha: Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich – Jugendlicher verletzt

Arnstadt (Ilm-Kreis):

Gestern Nachmittag verletzte sich ein junger Moped-Fahrer bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Kirschallee/Gehrener Straße. Der 16-Jährige befuhr die Kirschallee in Richtung Angelhäuser Straße und übersah offenbar eine bevorrechtigte Toyota-Fahrerin. Die 60-Jährige war in Fahrtrichtung Dannheim unterwegs. Es kam zur Kollision zwischen beiden Verkehrsteilnehmern. Der 16-Jährige wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, sein Moped war nicht mehr fahrbereit. (ah)

Kontakt

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5468488

Blaulicht Polizei Bericht Gotha:  Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich – Jugendlicher verletzt