Blaulicht Polizei Bericht Osnabrück: Georgsmarienhütte: 45-jähriger Pedelecfahrer nach Unfall schwer verletzt

Georgsmarienhütte:

Am Dienstagnachmittag fuhr ein 45-Jähriger gegen 17:10 Uhr vom Radweg unvermittelt auf die Hauptfahrbahn der “Sutthauser Straße”, um vermutlich in die “Liedstraße” einzubiegen. Dabei übersieht er den von hinten herannahenden 54-jährigen Fahrzeugführer und wird von diesem erfasst. Der Pedelecfahrer erleidet durch den Unfall lebensgefährliche Verletzungen.

Kontakt

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Laura Brinkmann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5516451

Blaulicht Polizei Bericht Osnabrück:  Georgsmarienhütte: 45-jähriger Pedelecfahrer nach Unfall schwer verletzt

Presseportal Blaulicht