Blaulicht Polizei Bericht Stuttgart: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt – Zeugen gesucht

Stuttgart-West:

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend (14.09.2023) ist ein 40 Jahre alter Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Der 40-Jährige fuhr gegen 21.00 Uhr trotz einer Straßensperrung am Kreisverkehr Magstadter Straße/ Mahdentalstraße aus Richtung Büsnau in die Magstadter Straße. Mutmaßlich aufgrund der Fahrbahnbeschaffenheit stürzte er. Rettungskräfte versorgten den schwerverletzten und brachten ihn in ein Krankenhaus.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei unter der Rufnummer +4971189904100 in Verbindung zu setzen.

Kontakt

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5603952

Blaulicht Polizei Bericht Stuttgart: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt – Zeugen gesucht