Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Motorradfahrer gesucht

Meiningen:

Ein Audi-Fahrer befuhr am Freitag gegen 18:25 Uhr die Rohrer Straße in Meiningen und wollte nach rechts in die Johannes-Brahm-Straße abbiegen. Er betätigte den Blinker und wartete, dass die Fahrbahn frei war. Diese Situation bemerkte ein hinter ihm fahrender Motorradfahrer zu spät. Der Kradfahrer verlor die Kontrolle und stürzte, verletzte sich aber nicht. Die Männer sprachen miteinander und stellten ersten Sichtungen nach keinerlei Schäden am PKW fest. Aus diesem Grund fuhr der Motorradfahrer weiter. Doch beim genaueren Hinschauen sah der Audi-Fahrer doch eine Beschädigung. Der Motorradfahrer, dessen Personalien noch unbekannt sind, wird nun gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 unter Angabe des Aktenzeichen 0243208/2023 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

Kontakt

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5605737

Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Motorradfahrer gesucht

Presseportal Blaulicht