Opfer ohne Identität: Dreharbeiten zum MDR „Polizeiruf 110 – Widerfahrnis“ (AT) in Magdeburg gestartet

Leipzig:

Drehstart für den „Polizeiruf 110 – Widerfahrnis“ (AT): Seit dem 14. November laufen die Dreharbeiten mit Claudia Michelsen als Kriminalhauptkommissarin Doreen Brasch.

Im 20. Fall aus Magdeburg haben es die Kommissare mit einem Unfallopfer zu tun, dessen Identität einige Rätsel aufgibt. Das Drehbuch stammt von Lucas Thiem, basierend auf einer ersten Drehbuchfassung von Zora Holtfreter. Regie führt Umut Dağ. Die Bildgestaltung übernimmt Moritz Anton.

Zum Inhalt:

Als Doreen Brasch zu einem Verkehrsunfall gerufen wird, stellt ein junger Kollege vor Ort bereits den Tod des weiblichen Opfers fest. Doch die Frau (Mareike Sedl) lebt noch. Schwer verletzt und unterkühlt kommt sie ins Krankenhaus. Niemand weiß allerdings, wer sie ist. Lediglich ihr Vorname ist bekannt: Sarah. Selbst Sarahs Mitbewohnerin Berna (Rona Özkan) weiß kaum etwas über sie. Sarah war vor Kurzem ganz plötzlich in Magdeburg aufgetaucht. Kriminalrat Uwe Lemp (Felix Vörtler) sieht keine Notwendigkeit einem Verkehrsdelikt weiter nachzugehen. Doch Doreen Brasch lässt das Rätsel um die Unbekannte nicht los. Vielleicht sah alles nur nach einem Unfall aus? Denn irgendetwas muss Sarah in Magdeburg gewollt haben. Braschs Ermittlungen führen sie zu dem Architekten René Tamm (Stephan Kampwirth), von dem Sarah unzählige Fotos auf dem Handy hatte…

Im „Polizeiruf 110 – Widerfahrnis“ wieder mit dabei ist Pablo Grant als Kriminaloberkommissar Günther Márquez. In weiteren Rollen zu sehen sind u.a. Martina Ebm Soraya Maria Efe und Iza Kala.

Der „Polizeiruf 110 – Widerfahrnis“(AT) ist eine Produktion der filmpool fiction (Produzentin: Iris Kiefer/ Producerin: Susanna Enk) im Auftrag des Mitteldeutschen Rundfunks (Redaktion: Denise Langenhan) für Das Erste.

Die Dreharbeiten in Magdeburg laufen noch bis zum 14. Dezember 2023.

Der Sendetermin ist für 2025 vorgesehen.

Kontakt

Newsroom: MDR Mitteldeutscher Rundfunk
Pressekontakt: MDR
Presse und Information
Bianca Hopp
Tel.: (0341) 3 00 64 32
E-Mail: presse@mdr.de
Rückfragen an:

Quellenangaben

Bildquelle: Regisseur Umut Dag mit seinen Darstellern Claudia Michelsen (Rolle: Doreen Brasch) und Pablo Grant (Rolle Günther Marquez) bei einer Probe für eine Szene des neuen Polizeirufes. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7880 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7880/5656039

Opfer ohne Identität: Dreharbeiten zum MDR „Polizeiruf 110 – Widerfahrnis“ (AT) in Magdeburg gestartet

Presseportal
×