Releasemanagerin / Releasemanager (m/w/d) als Anwendungsberaterin / Anwendungsberater (m/w/d)

Jobtitel

Releasemanagerin / Releasemanager (m/w/d) als Anwendungsberaterin / Anwendungsberater (m/w/d)

Unternehmen

Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG)

Stellenbeschreibung

Aufgabengebiet Eine Vergütung nach Entgeltgruppe 11 BG-AT (entspricht dem TVöD Bund) Die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung…

Zur kompletten Jobbeschreibung … *

Oder folgen sie uns auf Facebook oder Google News für neue IT Jobs.

Erwartetes Gehalt

€53300 – 63700 per year

Standort

Jobdatum

Thu, 18 Jan 2024 05:50:45 GMT

Hier bewerben! *

* Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Allgemeine Informationen zum als Releasemanagerin / Releasemanager (m/w/d) als Anwendungsberaterin / Anwendungsberater (m/w/d):
Als Anwendungsberater/in (m/w/d) arbeitet man in der Regel in der IT-Branche und hat eine Schlüsselrolle bei der Einführung neuer Anwendungen in einem . Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Releasemanager/in (m/w/d), fokussiert sich die Anwendungsberaterin/der Anwendungsberater (m/w/d) nicht nur auf den reibungslosen Ablauf von -Veröffentlichungen, sondern bietet auch Beratungsdienste zur Optimierung der Anwendungsleistung.

Die Hauptaufgabe einer Anwendungsberaterin/eines Anwendungsberaters (m/w/d) besteht darin, die Bedürfnisse und Anforderungen des Unternehmens zu verstehen und dann die entsprechenden Anwendungen zu identifizieren, zu implementieren und zu verwalten. Dies erfordert ein tiefgreifendes Verständnis der Anwendungen sowie eine klare Kommunikation mit den verschiedenen Abteilungen im Unternehmen.

Ein erfolgreicher Anwendungsberater/eine erfolgreiche Anwendungsberaterin (m/w/d) muss in der Lage sein, Probleme zu diagnostizieren, Lösungen zu entwickeln und die Implementierung neuer Anwendungen zu überwachen. Dies erfordert technisches Know-how und die Fähigkeit, komplexe Informationen verständlich zu kommunizieren.

Darüber hinaus ist die Anwendungsberaterin/der Anwendungsberater (m/w/d) auch für die Schulung der Mitarbeiter im Umgang mit neuen Anwendungen verantwortlich. Dies erfordert Geduld, organisatorische Fähigkeiten und die Fähigkeit, Schulungsmaterialien zu entwickeln.

Ein hochqualifizierter Anwendungsberater/eine hochqualifizierte Anwendungsberaterin (m/w/d) besitzt weitreichende Kenntnisse in den Bereichen Software-Entwicklung, Datenbankmanagement und Informationstechnologie. Darüber hinaus sind analytische Fähigkeiten und ein starkes Problemlösungsvermögen von entscheidender Bedeutung.

Insgesamt spielt die Anwendungsberaterin/der Anwendungsberater (m/w/d) eine entscheidende Rolle bei der Einführung und Verwaltung von Anwendungen in einem Unternehmen. Durch ihre Fähigkeiten tragen sie maßgeblich zur Effizienz und Produktivität des Unternehmens bei.

Releasemanagerin / Releasemanager (m/w/d) als Anwendungsberaterin / Anwendungsberater (m/w/d)

Careerjet
Letzte Artikel von Careerjet (Alle anzeigen)
×