Blaulicht Polizei Bericht Stuttgart: Autoscheiben eingeschlagen – Zeugen gesucht

Stuttgart-Bad Cannstatt:

Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag (26.01.2024) in der Reichenhaller Straße die Scheiben von drei geparkten Fahrzeugen eingeschlagen. Die Täter schlugen zwischen 23.00 Uhr und 06.00 Uhr an einem Kia, einem Jeep und einem Mercedes jeweils die Scheibe der Beifahrerseite ein und durchsuchten die Autos. Ersten Ermittlungen zufolge flüchteten sie ohne Beute. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903600 beim Polizeirevier 6 Martin-Luther-Straße zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5702199

Blaulicht Polizei Bericht Stuttgart: Autoscheiben eingeschlagen – Zeugen gesucht

×