Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Unstimmigkeiten für Dienstleistung führen zu Auseinandersetzung

Bischofferode:

Den Schlägen und Tritten eines vermutlich unzufriedenen Kunden war der Besitzer einer Autowerkstatt am Montag ausgesetzt. Der Auftraggeber griff am Montagmittag den Geschädigten in Folge einer Streitigkeit über den Preis einer Dienstleistung körperlich an und verletzte ihn im Gesicht. Anschließend bedrohte der Täter den Werkstattbesitzer. Entsprechende Anzeigen wurden durch Beamte der Polizeiinspektion Eichsfeld aufgenommen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5702835

Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Unstimmigkeiten für Dienstleistung führen zu Auseinandersetzung

×