Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Dietingen Lkr. Rottweil) Unfall fordert zwei verletzte Personen und rund 70.000 …

Dietingen:

Zwei leicht verletzte Personen und rund 70.000 Euro Sachschaden hat ein Verkehrsunfall gefordert, der am Donnerstagnachmittag auf der Kreisstraße 5562 passiert ist. Kurz vor 16.30 Uhr war ein 69-Jähriger mit einem BMW von Gösslingen herkommend in Richtung Irslingen unterwegs. Am “Irslinger Kreuz” fuhr der Mann geradeaus und prallte mit einem Audi A3 eines 34-Jährigen zusammen, der auf der K 5562 von Böhringen in Richtung Rottweil fuhr. Bei dem Unfall zogen sich der Audifahrer und sein 30-Jahre alter Beifahrer leichte Verletzungen zu. Sie mussten in eine Klinik gebracht werden. Aus beiden Wagen traten Betriebsstoffe aus. Die alarmierte Feuerwehr Dietingen, die mit drei Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften zur Unfallstelle kam, säuberte die Straße.

Abschleppdienste kümmerten sich um den Abtransport der beiden nicht mehr fahrbereiten Autos.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Nicole Minge

Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5705650

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Dietingen Lkr. Rottweil) Unfall fordert zwei verletzte Personen und rund 70.000 …

×