Blaulicht Polizei Bericht Gera: Zeugen zu Körperverletzung gesucht

Gera:

Gera: Die Ermittlungen zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 31-jährigen Mannes nahmen heute Nacht (02.02.2024) Polizeibeamte aus Gera auf. Demnach wurde kurz nach 02:00 Uhr der 31-Jährige, welcher mit knapp drei Promille nicht unerheblich alkoholisiert war, von einem bislang unbekannten Täter in der Otto-Rothe-Straße in Gera mit Schlägen und Tritten körperlich angegriffen und verletzt. Der Verletzte wurde von Rettungskräften medizinisch versorgt.

Zeugen, welche Hinweise zum bislang unbekannten Angreifer geben können, werden gebeten, sich unter Nennung der Bezugsnummer 0029507/2024 bei der hiesigen Dienststelle (Tel. 0365 / 829 – 0) zu melden. (RK)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5705653

Blaulicht Polizei Bericht Gera: Zeugen zu Körperverletzung gesucht

Presseportal Blaulicht
×