Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Singen, Lkr. Konstanz) Einbruch in Wohnung in der Stockholzstraße (04.02.2024)

Singen:

Ein unbekannter Täter ist am Sonntag, im Zeitraum zwischen 10 Uhr und 21.45 Uhr in eine Wohnung in der Stockholzstraße eingebrochen. Der Täter verschaffte sich erst über ein Blechdach und anschließend über ein Fenster gewaltsam Zutritt zu den Innenräumen. Nachdem der Einbrecher kurz drauf durch die nach Hause kommenden Bewohner gestört worden ist, flüchtete er ohne Beute über ein anderes Fenster.

Zeugen, die im Laufe des Tages und abends Verdächtiges im Industriegebiet beobachtet haben, oder sonst Hinweise auf die Identität des unbekannten Täters geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 07731 888-0 beim Polizeirevier Singen zu melden.

Nutzen Sie das Angebot Ihrer , damit Sie wissen, ob Sie ausreichend geschützt sind und wie Sie sich besser sichern können: Die Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen bieten kompetente, kostenlose und neutrale Vor-Ort-Beratungen an und geben Ihnen Sicherungsempfehlungen. Termine können Sie beim unter der Telefonnummer: 07531/995-1044 vereinbaren.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5707534

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Singen, Lkr. Konstanz) Einbruch in Wohnung in der Stockholzstraße (04.02.2024)

Presseportal Blaulicht
×