Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Fußgänger erfasst

Schleusingen:

Ein 55-jähriger Autofahrer befuhr Donnerstagabend die Hildburghäuser Straße in Schleusingen. Auf Höhe einer Tankstelle überquerte plötzlich und ohne auf den Verkehr zu achten ein 35 Jahre alter Fußgänger die Fahrbahn. Der Audi-Fahrer konnte nicht mehr reagieren und erfasste den Mann. Dieser prallte auf die Windschutzscheibe und kam schließlich vor dem Pkw zum Liegen. Mit schweren Verletzungen musste er ins Suhler Krankenhaus gebracht werden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5710805

Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Fußgänger erfasst

×