Blaulicht Polizei Bericht Osnabrück: Osnabrück: Unfallflucht auf dem Wall – Polizei sucht Zeuge (n)

Osnabrück:

Am Dienstagabend (ca. 18:00 Uhr) ereignete sich auf dem Goethering eine Verkehrsunfallflucht. An der Ampel zur Möserstraße kam es zu einem Auffahrunfall zwischen einem weißen Transporter und einem grauen Fiat 500. Als die Ampel Rotlicht zeigte und der Kleinwagen anhielt, fuhr der Transporter ihm auf und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Er war mit einer männlichen Person besetzt.

Am Fiat entstand Sachschaden. Mutmaßlich wurde auch der Flüchtige im Bereich der vorderen Stoßstange beschädigt.

Die ermittelt nun wegen einer Unfallflucht und bittet Zeugen, die Hinweise zu dem weißen Transporter geben können sich unter 0541/327-2515 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Mira Plogmann
Telefon: 0541/327-2074
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5710830

Blaulicht Polizei Bericht Osnabrück: Osnabrück: Unfallflucht auf dem Wall – Polizei sucht Zeuge (n)

Presseportal Blaulicht
×