Blaulicht Polizei Bericht Osnabrück: Osnabrück: Positive Bilanz der Polizei Osnabrück zum Karnevalsumzug am …

Osnabrück:

Die Osnabrück zieht vorläufig eine positive Bilanz des diesjährigen “Ossensamstags”. Mit einer Teilnehmeranzahl von 25.000-30.000 Personen verzeichnete das Karnevalsevent fast dreifach so viele Besucher wie im letzten Jahr. Das sonnige Wetter trug zu einer heiteren Stimmung bei. Die Karnevalisten genossen das Fest ausgiebig.

Da die allermeisten Karnevalisten während des Umzugs ausgelassen aber vernünftig feierten, mussten Polizei und andere Einsatzkräfte nur in wenigen Fällen tätig werden.

Auch der Einsatzleiter der Polizei, Oliver Voges, schließt sich der positiven Bilanz an.

“Das ist ein erfreulicher Trend, der die Sicherheit und das positive Miteinander unterstreicht. Besonders hervorzuheben, ist die geringe Anzahl an Jugendlichen, die aufgrund Alkoholmissbrauchs während des Umzuges behandelt werden mussten.”

Wir bedanken uns bei allen Feiernden für ihre verantwortungsvolle Teilnahme und wünschen weiterhin eine sichere und fröhliche Karnevalszeit!

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Maike Elixmann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Bildquelle: Die Blaulichtfamilie freut sich schon auf das nächste Jahr!
Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5711447

Blaulicht Polizei Bericht Osnabrück: Osnabrück: Positive Bilanz der Polizei Osnabrück zum Karnevalsumzug am …

Presseportal Blaulicht
×