Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten – ZFA (m/w/d)

Jobtitel

zur Zahnmedizinischen Fachangestellten – ZFA (m/w/d)

Unternehmen

Patient21

Stellenbeschreibung

Das sind wir: Wir sind eine familiäre Praxis mit drei behandelnden Zahnärztinnen und einem Zahnarzt in… sorgst gemeinsam mit unseren Zahnärzt*innen und Praxismitarbeiter*innen für die beste und angenehmste Behandlung für…

Zur kompletten Jobbeschreibung … *

Erwartetes Gehalt

Standort

Hessen

Jobdatum

Fri, 02 Feb 2024 23:28:47 GMT

Hier bewerben! *

* Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Allgemeine Informationen zum als Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten – ZFA (m/w/d):
Du möchtest eine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten – ZFA (m/w/d) machen? Das ist eine großartige Idee! Als ZFA spielst du eine wichtige Rolle in der Zahnarztpraxis und hilfst den Patienten, sich wohl und gut betreut zu fühlen. Aber was erwartet dich während der Ausbildung und welche Fähigkeiten solltest du mitbringen?

Während deiner Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten lernst du eine Vielzahl von Fertigkeiten, die du in deinem zukünftigen Beruf brauchen wirst. Dazu gehören die Assistenz des Zahnarztes bei Behandlungen, die Betreuung der Patienten vor, während und nach den Terminen und die von Terminen und Patientenakten. Außerdem wirst du lernen, wie man Instrumente und Geräte sterilisiert und die Praxis sauber hält.

Eine freundliche und aufgeschlossene Persönlichkeit ist in diesem Beruf sehr wichtig, da du den ganzen Tag mit Menschen zu tun hast. Du solltest gut zuhören können und einfühlsam sein, um die Bedürfnisse der Patienten zu verstehen und sie bestmöglich zu unterstützen. Außerdem ist es wichtig, dass du zuverlässig und teamorientiert bist, da du eng mit dem Zahnarzt und anderen Kollegen zusammenarbeitest.

Die Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten dauert in der Regel drei Jahre und findet dual statt, das bedeutet, dass du sowohl in der Berufsschule als auch in der Zahnarztpraxis lernst. Während dieser Zeit wirst du auch ein Ausbildungsgehalt erhalten, das je nach Praxis und Region variieren kann.

Nach erfolgreichem Abschluss deiner Ausbildung hast du gute Chancen auf dem , da Zahnmedizinische Fachangestellte stark nachgefragt sind. Du kannst in Zahnarztpraxen, Kliniken oder anderen medizinischen Einrichtungen arbeiten und hast auch die Möglichkeit, dich weiterzuqualifizieren, zum Beispiel zur Dentalhygienikerin oder zur Praxismanagerin.

Insgesamt bietet die Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten – ZFA (m/w/d) eine Vielzahl von Möglichkeiten und ist eine lohnende und erfüllende Karriereentscheidung. Wenn du also gerne mit Menschen arbeitest, medizinisches Interesse hast und gerne im Team arbeitest, könnte dies der richtige Ausbildungsweg für dich sein!

Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten – ZFA (m/w/d)

Careerjet
×