Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: WeinheimRhein-Neckar-Kreis: Fahrzeug kollidiert mit Baum und flüchtet – Zeugen …

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis:

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagmorgen gegen 06:40 Uhr auf den Parkplätzen in der Straße “Am Hauptbahnhof”.

Nachdem Zeugen einen lauten Knall feststellten und durchdrehende Reifen hörten, entdecken diese kurze Zeit später die Ursache der Geräusche. Vermutlich fuhr der Verursacher gegen einen Metallgitter, welches den Baum umgab und anschließend gegen einen den Baum. Das Gitter wurde aus der Verankerung am Boden gerissen, der Baum kippte um. Bei dem Verursacher dürfte es sich um ein großes Fahrzeug, einen LKW oder ähnliches gehandelt haben. Der Sachschaden beläuft sich auf über 1.000 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weinheim, unter der Telefonnummer 06201-10030, zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Vanessa Schlömer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5712363

Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: WeinheimRhein-Neckar-Kreis: Fahrzeug kollidiert mit Baum und flüchtet – Zeugen …

×