Blaulicht Polizei Bericht Erfurt/Sömmerda: Verfolgungsfahrt durch Erfurt

Erfurt:

Samstagnacht flüchtete in Erfurt ein Mann auf einem gestohlenen Moped. Im Papiermühlenweg war Polizisten gegen 24 Uhr ein Kleinkraftrad aufgefallen, welches einer Kontrolle unterzogen werden sollte. Als der Mopedfahrer jedoch den Streifenwagen sah, versuchte er zu flüchten. Kurze Zeit später wurde der Flüchtige gestoppt und kontrolliert. Hierbei fiel auf, dass nicht nur das angebrachte Kennzeichen, sondern auch die Aprilia bereits als gestohlen gemeldet wurden. Der unter Drogen stehende 33-Jährige Fahrer war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Ihn erwarten nun mehrere Anzeigen. (MO)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5712435

Blaulicht Polizei Bericht Erfurt/Sömmerda: Verfolgungsfahrt durch Erfurt

Presseportal Blaulicht
×