Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Gütenbach Schwarzwald-Baar-Kreis) Betrunkener leistet nach Streit Widerstand

Gütenbach:

Zu einem Streit anrücken musste die am Donnerstagabend kurz vor Mitternacht in die Kreuzstraße. Dort kam es einer Besenwirtschaft zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Security-Mitarbeiter wiesen die Polizisten bei deren Eintreffen auf einen angetrunkenen 30-Jährigen hin, der maßgeblich am Streit beteiligt war und jetzt die Örtlichkeit schnell verlassen wollte. Der Aufforderung, stehen zu bleiben, kam der Mann nicht nach. Die Beamten hielten ihn fest, wobei sie der Angetrunkene beleidigte und sich zur Wehr setzte. Ein Alkoholtest ergab bei ihm einen Wert von rund 1,3 Promille. Die Polizei leitete ein Strafverfahren gegen den Mann ein und sucht Zeugen, die Angaben zum vorangegangenen Streit und der Beteiligung des Angetrunkenen dabei machen können. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07724 94950-0 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Jörg-Dieter Kluge

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5712575

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Gütenbach Schwarzwald-Baar-Kreis) Betrunkener leistet nach Streit Widerstand

×