Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Bad Säckingen: Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und drei Verletzten …

Freiburg:

Am Montag, 12.02.2024, gegen 09:30 Uhr, sind in Bad Säckingen auf der B 34/Schaffhauser Straße in Höhe der Marienstraße drei Fahrzeuge kollidiert. Drei Personen wurden verletzt. Ein in Richtung Murg fahrender 46 Jahre alter Lieferwagen-Fahrer war nach links geraten. Es kam zum Streifvorgang mit dem gerade aus einer Einmündung einfahrenden Mercedes-Benz einer 83-jährigen Frau. In der Folge geriet der Lieferwagen komplett auf die linke Fahrspur und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Dacia einer 46 Jahre alten Frau. Alle drei Fahrenden wurden verletzt und kamen in ein Krankenhaus. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden liegt bei rund 30000 Euro. Die Bundesstraße war zeitweise komplett gesperrt. Bis zur Bergung der Fahrzeuge war die Unfallstelle dann nur einspurig passierbar. Im Einsatz waren der Rettungsdienst mit vier Fahrzeugen und einem Rettungshubschrauber, die Feuerwehr mit fünf Fahrzeugen und die mit zwei Streifenwagenbesatzungen.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5712599

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Bad Säckingen: Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und drei Verletzten …

×