Blaulicht Polizei Bericht Gera: Unfallflucht in Triebes

Zeulenroda:

Am Samstagvormittag zwischen 09.30 Uhr und 11.30 Uhr ereignete sich in der Triebeser Dr.-Wilhelm-Kürz-Straße zwischen Schule und FRIKO eine Verkehrsunfallflucht.

Eine Zeugin meldete, dass ein weißer PKW gegen zwei parkende Fahrzeuge gefahren sei. Anschließend sei die Fahrerin geflüchtet.

An einem Renault entstand erheblicher Sachschaden. Ein weiteres Fahrzeug wurde beschädigt, hatte sich aber beim Eintreffen der ebenfalls unverrichteter Dinge von der Unfallstelle entfernt.

Zeugen gesucht: Die PI Greiz bittet um sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher und zum zweiten beschädigten Fahrzeug. Tel. 03661/6210 Aktenzeichen VUS/0050282/2024

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5721403

Blaulicht Polizei Bericht Gera: Unfallflucht in Triebes

×