Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Rastatt – Serie von Diebstählen aus Pkw

Rastatt:

Am vergangenen Wochenende wurden im Bereich Rastatt, Iffezheim, Durmersheim, Bietigheim und Wintersdorf insgesamt 15 “Diebstähle aus Fahrzeugen” bei der angezeigt. Bei einem Sachverhalt versuchte die Täterschaft das Fahrzeug des Geschädigten zu entwenden und hatte sich über einen vermutlich unverschlossenen Kofferraum Zutritt zum Fahrzeug verschafft. Bei dem Versuch, das Fahrzeug “kurzuschließen”, entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro. Bei den anderen Fällen konnte bisher kein Sachschaden festgestellt werden. Wie die Täter in das Fahrzeuginnere gelangten und ob ein konkreter Zusammenhang zwischen den einzelnen Diebstählen besteht, ist derzeit noch unbekannt und Gegenstand der Ermittlungen. Der gesamte Diebstahlschaden konnte abschließend nicht genau beziffert werden.

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu diesen Diebstählen machen können, sich unter der Telefonnummer 07222 / 761 – 0 beim Polizeirevier in Rastatt zu melden.

In diesem Zusammenhang rät die Polizei:

Lassen Sie in Ihrem Fahrzeug keine Wertgegenstände zurück. Diebe kennen alle vermeintlich sicheren Verstecke in einem Auto. Verschließen Sie darüber hinaus ihr Fahrzeug immer, auch wenn Sie es nur kurz verlassen.

/ts

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5735930

Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Rastatt – Serie von Diebstählen aus Pkw

×