Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Aufgeklärte Unfallflucht dank Zeugenhinweisen

Schmalkalden:

Am Freitag, den 29.03.2024 erhielten die Beamten der PI Schmalkalden-Meiningen Kenntnis von einer Verkehrsunfallflucht in Schmalkalden, Marienweg.

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

Hier wurde bekannt, dass es in der Nacht vom 27. auf den 28.03. zu einem Verkehrsunfall kam, bei welchem ein Pkw-Fahrer mit einem am Straßenrand geparkten Fahrzeug kollidierte und anschließend die Unfallstelle verließ.

Im Rahmen der Anzeigenaufnahme konnten die Beamten einen Zeugen ermitteln, welcher Hinweise zum Tatfahrzeug und somit auch zum Unfallverurascher geben konnte.

Durch die Beamten konnte der verantwortliche Fahrzeugführer sowie das Fahrzeug an dessen Wohnanschrift angetroffen werden. Spuren wurden gesichert und die entsprechende Anzeige gefertigt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5747119

Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Aufgeklärte Unfallflucht dank Zeugenhinweisen

Presseportal Blaulicht
×