Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Kind bei Verpuffung verletzt

An der Schmücke:

Ein Kind erlitt am Montag Verletzungen, als es unter einem Carport zu einer Verpuffung kam. Ersten Erkenntnissen nach hantierte das Kind an einem Rasenmäher. Möglicherwiese kam im Rahmen eines Betankungsvorganges zu dem Unfall. Das Kind wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik zur weiteren Versorgung gebracht. Die Ermittlungen, wie es zu dem Zwischenfall kam, dauern an.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5769803

Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Kind bei Verpuffung verletzt

×