Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Schutterwald – Raub

Schuterwald:

Am Donnerstagabend, gegen 22:00 Uhr, soll ein 21-jähriger Mann vor seiner Wohnung in der Bahnhofstraße von zwei bisher Unbekannten angegriffen worden sein. Nach Angaben des jungen Mannes wurde er beim Einsteigen in sein Auto von einem der Tatverdächtigen festgehalten. Der zweite Mann soll ihm sein Geld aus der Hosentasche herausgenommen haben. Im Anschluss flüchteten die beiden Tatverdächtigen in unbekannte Richtung. Der Geschädigte wurde bei dem Vorfall leicht verletzt. Der angegebene Diebstahlschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. /vo

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5771603

Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Schutterwald – Raub

×