Blaulicht Polizei Bericht Gera: Radfahrerin schwer verletzt

Gera:

Gera. Am gestrigen Nachmittag (02.05.2024) um 15:45 Uhr kollidierte eine Radfahrerin (56) beim Überfahren der Breitscheidstraße mit einer Straßenbahn. Durch dem Zusammenstoß stürzte die Radfahrerin und verletzte sich dabei schwer. und Rettungsdienste kamen zum Einsatz. Die Ermittlungen zum Umfallgeschehen wurden aufgenommen und die Frau in ein Klinikum verbracht. (PZ)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5771659

Blaulicht Polizei Bericht Gera: Radfahrerin schwer verletzt

Presseportal Blaulicht
×