Blaulicht Polizei Bericht Gera: Gefährliche Körperverletzung

Altenburg:

Altenburg: Polizeibeamte kamen am 05.05.2024 gegen 19:30 Uhr wegen einer gemeldeten Schlägerei in der Berggasse zum Einsatz, welche sich als lautstarke Auseinandersetzung unter Familienangehörigen herausstellte. Als die Beamten den Streit schlichten wollten, griffen zwei ukrainische Männer die Beamten an und verletzten zwei Polizisten.

Die Beamten nahmen daraufhin die aggressiven und alkoholisierten Tatverdächtigen im Alter von 36 und 38 Jahren in Unterbindungsgewahrsam.

Gegen beide Beschuldigte wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstand gegen und Tätlichen Angriff auf Vollstreckungsbeamte sowie Körperverletzung eingeleitet. (CS)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5773189

Blaulicht Polizei Bericht Gera: Gefährliche Körperverletzung

×