Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Erneut “Rollerfahrer” ohne gültige Versicherung

Apolda:

Am Mittwochnachmittag stoppten Beamte der PI Apolda einen 19-jährigen

Mann, der auf dem Heidenberg ein Elektrokleinstfahrzeug (E-Roller) ohne

den erforderlichen Versicherungsschutz führte. Der Mann musste seine

Fahrt vor Ort beenden und erhält nun eine Strafanzeige nach dem

Pflichtersicherungsgesetz.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5775690

Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Erneut “Rollerfahrer” ohne gültige Versicherung

×