Blaulicht Polizei Bericht Gotha: Alkohol und Drogen

Eisenach:

Ein 26-jähriger Fahrer eines E-Scooters geriet am Donnerstag, gegen 01:00 Uhr in der Tiefenbacher Allee in eine Polizeikontrolle. Ein vor Ort durchgeführte Drogentest war positiv auf Cannabis. Außerdem war kein Versicherungskennzeichen an dem Fahrzeug angebracht. Eine Blutentnahme, die Untersagung der Weiterfahrt, sowie die Einleitung eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens waren die Folgen seiner Fahrt. (Bezugsnummer 0119108/2024).

Nur kurze Zeit später, gegen 01:30 Uhr, wurde in der Julius-Lippold-Straße ein 20-jähriger Fahrer eines E-Scooters, diesmal mit Versicherungskennzeichen, mit 0,53 Promille erwischt. Auch er muss nun mit einer empfindlichen Geldstrafe rechnen. (Bezugsnummer 0119152/2024) (sus)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5775745

Blaulicht Polizei Bericht Gotha: Alkohol und Drogen

×