Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: SinsheimRhein-Neckar-Kreis: Flucht nach Einpark-Unfall – Zeugen gesucht

Sinsheim:

Am Freitag, gegen 10:30 Uhr, kam es auf dem Kirchplatz, Höhe Hausnummer 12, zu einem Unfall bei dem ein Sachschaden von ca. 15.000,- Euro entstand. Nach derzeitigem Ermittlungsstand parkte ein roter Renault Twingo mit Heilbronner Kennzeichen rückwärts zwischen einem schwarzen BMW, Z-Reihe, und einem grauen Skoda Octavia ein. Da die Parklücke offensichtlich zu eng war, kam es zu einer Kollision zwischen den drei Fahrzeugen. Durch den Zusammenstoß muss deutlich wahrnehmbare Geräusche entstanden sein.

Nach dem Unfall verließ der Fahrer anschließend die Unfallörtlichkeit, über eine Passage zur Hauptstraße, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Das Polizeirevier Sinsheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise zum Fahrer geben können oder sonstige sachdienliche Hinweise zum Unfall mitteilen können, sich unter der Telefonnummer 07261/6900 zu melden./CW

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Michael Schäfer
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5776813

Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: SinsheimRhein-Neckar-Kreis: Flucht nach Einpark-Unfall – Zeugen gesucht

×