Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Berauschter E-Scooter-Fahrer

Leinefelde:

Im Rahmen der Streifentätigkeit wurde der 39-jährige Fahrer eines E-Scooters am 11.05.2024, gegen 16:45 Uhr in der Bahnhofstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Durch die Polizeibeamten konnte festgestellt werden, dass der Fahrer unter dem Einfluss berauschender Mittel stand und der E-Scooter nicht ordnunsgemäß versichert war. Nach erfolgter Blutprobenentnahme wurde dem Betroffenen die Weiterfahrt untersagt. Er muss sich nunmehr aufgrund der Verstöße gegen das Pflichtversicherungsgesetz sowie das Straßenverkehrsgesetz verantworten.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Polizeiinspektion Eichsfeld
Telefon: 03606 6510
E-Mail: pi.eichsfeld.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5777066

Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Berauschter E-Scooter-Fahrer

Presseportal Blaulicht
×