Blaulicht Polizei Bericht Gera: Mit Promille durch den Polizeieinsatz

Altenburg:

Meuselwitz – Im Rahmen von Einsatzmaßnahmen, zur Klärung eines Sachverhaltes am Abend des 11.05.2024, im Osten von Meuselwitz wurde ein erheblich alkoholisierter 52jähriger Mann festgestellt. Dieser radelte unter beträchtlichen Ausfallerscheinungen durch den Polizeieinsatz. Hieraufhin wurde er durch die Beamten gestoppt & eine Kontrolle seiner Fahrtauglichkeit durchgeführt.

Mit 2,47 Promille der Herr auf seinem Fahrrad unterwegs & somit waren auch die Ausfallerscheinungen begründet. Dementsprechend erfolgte nach dem Strafgesetzbuch eine Anzeige – Trunkenheit im Verkehr infolge Genusses von Alkohol & eine Blutentnahme im Krankenhaus.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5777199

Blaulicht Polizei Bericht Gera: Mit Promille durch den Polizeieinsatz

Presseportal Blaulicht
×