Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Denzlingen: Fahrraddieb vorläufig festgenommen – Zeugen gesucht

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Denzlingen: Fahrraddieb vorläufig festgenommen – Zeugen gesucht

Freiburg:

Am frühen Sonntagmorgen, 12.05.2024, kurz nach 5 Uhr, meldete ein aufmerksamer Bürger über den Polizeinotruf, dass er Fahrraddiebe am Denzlinger Bahnhof beobachten würde.

Streifenwagenbesatzungen des Polizeireviers Waldkirch trafen nach wenigen Minuten dort ein und konnten zwei Fahrraddiebe auf frischer Tat beobachten. Diese flüchteten beim Erkennen der zu Fuß.

Nach kurzer Verfolgung konnte einer der Tatverdächtigen vorläufig festgenommen werden.

Hierbei handelte es sich um einen Jugendlichen aus einer Umlandgemeinde.

Weitere Ermittlungen dauern an.

Die zwei entwendete Fahrräder wurden durch die Polizei sichergestellt.(MTB, Bulls, Grün/schwarz und MTB Cube, grau/rot).

Die Eigentümer werden gebeten, sich beim Polizeirevier Waldkirch zu melden (Tel. 07681-4074-0).

Lichtbilder der besagten Fahrräder sind mit dieser Pressemeldung veröffentlicht.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Bildquelle: Bild: Polizeipräsidium Freiburg
Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5777452
×