Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Motorradfahrer übersehen

Eisfeld:

Sonntagmittag übersah ein 56-jähriger VW-Fahrer beim Abbiegen von der Autobahnabfahrt Eisfeld Nord auf die Landstraße Richtung Eisfeld einen bereits dort fahrenden 50-jährigen Motorradfahrer. Der Kradfahrer versuchte noch auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß mit dem Auto nicht mehr verhindern. Er stürzte und rutschte in der Folge gegen die Leitplanke. Der 50-Jährige kam verletzt ins Krankenhaus. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 13.000 Euro.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Anne-Kathrin Hugk
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5777553

Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Motorradfahrer übersehen

Presseportal Blaulicht
×