Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Mannheim: Einbrecher entwenden Lebensmittel aus Verkaufsstand – Zeugen gesucht

Mannheim:

Unbekannte Personen verschafften sich im Zeitraum von Samstagabend gegen 18:00 Uhr und Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem freistehenden Verkaufsstand in der Lampertheimer Straße Ecke Waldstraße.

Derzeitigen Ermittlungen zu Folge gelangte die unbekannte Täterschaft durch die verschlossene Eingangstür in den Verkaufsraum und entwendete hieraus 11 Säcke Kartoffeln, 13 Flaschen Prosecco, 29 Pakete Sauce Hollandaise, 1 Glas Marmelade, 7 Gläser Spargel und 6 Gläser Smoothie. Der Diebstahlsschaden beträgt etwa 320 Euro. Die Höhe des Sachschadens kann derzeit nicht beziffert werden.

Das Polizeirevier Mannheim-Käfertal hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise auf die Identität der unbekannten Täterschaft mitteilen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621 71849-0 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Celina-Marie Petersen
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5777833

Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Mannheim: Einbrecher entwenden Lebensmittel aus Verkaufsstand – Zeugen gesucht

×