Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Zeche geprellt

Leinefelde-Worbis:

Ohne die Rechnung zu bezahlen verließen zwei Unbekannte am Sonntagabend, gegen 19 Uhr, ein Restaurant in der Boschstraße in Leinefelde. Die beiden Männer waren nach dem Verzehr ihrer bestellten Speisen und Getränke mit Fahrrädern davongefahren – die Rechnung im zweistelligen Wert blieb unbezahlt. Die hinzugerufenen Polizeibeamten erstatteten Anzeige wegen Betruges.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5777899

Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Zeche geprellt

Presseportal Blaulicht
×