Blaulicht Polizei Bericht Stuttgart: 25-Jähriger verletzt Reisende und greift Bundespolizisten an

Reutlingen:

Reutlingen: Am vergangenen Freitag (10.05.2024) kam es in einem Regionalexpress von Stuttgart Hbf in Richtung Reutlingen zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Ein 25-jähriger Mann griff zunächst zwei Reisende im Zug an und widersetzte sich anschließend gegen die polizeilichen Maßnahmen. Bisherigen Informationen zufolge ereignete sich der Sachverhalt gegen 18:00 Uhr am Hauptbahnhof Stuttgart. Hier sollen die beiden 26 und 22 Jahre alten Reisenden bereits bei dem Einstieg in den Zug durch den 25-jährigen tunesischen Staatsangehörigen angegriffen worden sein. Laut Zeugenaussagen versuchte der mutmaßlichen Täter zunächst den 26-jährigen Geschädigten aus bisher unbekannten Gründen an seinem Handgelenk festzuhalten. Anschließend griff er diesen wohl an sein Revere, versuchte ihn zu würgen und riss ihm das T-Shirt von seinem Körper. Laut aktuellen Erkenntnissen eilte der 22-Jährige Begleiter dem 26- Jährigen zur Hilfe. Hierbei soll der Beschuldigte diesen gegen seinen Oberarm geschlagen haben. Um sich vor weiteren Angriffen des Tatverdächtigen zu schützen, flüchteten die Männer offenbar in ein anderes Abteil und verschlossen eine Glastür hinter sich. Die alarmierten Kräfte der Landes-und Bundespolizei konnten den Tatverdächtigen am Reutlinger Hauptbahnhof feststellen und vorläufig festnehmen. Währende der polizeilichen Maßnahmen wehrte sich der 25-Jährige. Er bespuckte die Einsatzkräfte und schlug in deren Richtung. Nur durch anlegen der Handfesseln konnte die Situation beruhigt werden. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der Körperverletzung und des tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte wurden eingeleitet.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Janna Küntzle
Telefon: 0711 / 55049 – 107
E-Mail: bpoli.stuttgart.oea@.bund.de
www.bundespolizei.de

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/116091/5777951

Blaulicht Polizei Bericht Stuttgart: 25-Jähriger verletzt Reisende und greift Bundespolizisten an

Presseportal Blaulicht
×