Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Wutöschingen Degernau: Aufbruch von Gartenhäuschen – zwei hochwertige Pedelec …

Freiburg:

Unbekannte brachen in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 11./12.05.2024, in ein Gartenhäuschen in der Schlappermatt ein. Aus dem Häuschen wurden zwei hochwertige Pedelec Fahrräder entwendet. Es handelt sich um ein schwarzes Rad der Marke Ghost und um ein oranges Rad der Marke KTM. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf rund 4000 Euro. Der Polizeiposten Wutöschingen (07746/92850) bittet Zeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Schlappermatt gemacht haben, sich zu melden. Außerhalb der Bürozeiten nimmt das Polizeirevier Waldshut-Tiengen (07751/83160) Hinweise entgegen.

md/tb

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5778036

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Wutöschingen Degernau: Aufbruch von Gartenhäuschen – zwei hochwertige Pedelec …

×