Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Wutöschingen: Diebstahl aus vier Fahrzeugen – Scheiben an drei Fahrzeugen …

Freiburg:

Unbekannte schlugen in der Nacht von Samstag, 11.05.2024 auf Sonntag, 12.05.2024, zwei Seitenscheiben an einem Fahrzeug ein, welches in der Straße “An der Steige” geparkt war. Das Fahrzeug wurde durchwühlt und ein brauner Kunstledergeldbeutel, ein Apple-Ladegerät und In-Ear Kabelkopfhörer entwendet. Der entstandene Sach- und Diebstahlschaden kann noch nicht beziffert werden. An einem weiteren Fahrzeug in der Degernauer Straße wurde ebenfalls eine Scheibe eingeschlagen. Daraus wurde eine Tommy Hilfiger Uhr sowie Bargeld gestohlen. Ebenfalls eine eingeschlagene Scheibe gab es an einem Fahrzeug in der Brühlstraße. Hier ging die Alarmanlage am Auto los, weshalb vermutlich auch nichts aus dem Fahrzeug entwendet wurde. In der Schmiedenhalde wurde aus einem vermutlich nicht verschlossenen Fahrzeug Bargeld und eine EC-Karte gestohlen. Der Polizeiposten Wutöschingen (07746/92850) bittet Zeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen in der Nacht von Samstag auf Sonntag in oben genannten Straßen gemacht haben, sich zu melden. Außerhalb der Bürozeiten nimmt das Polizeirevier Waldshut-Tiengen (07751/83160) Hinweise entgegen.

md/tb

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5778034

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Wutöschingen: Diebstahl aus vier Fahrzeugen – Scheiben an drei Fahrzeugen …

×