Blaulicht Polizei Bericht Gera: Brand in Mehrfamilienhaus

Greiz:

Zeulenroda-Triebes. Am 13.05.2024 gegen 21:35 Uhr kam es zu einem Brand in einem Wohngebäude im Hainacker in Zeulenroda-Triebes. Zum Zeitpunkt des Brandausbruches befanden sich 6 Kinder, im Alter zwischen 2 und 12 Jahren, im Gebäude. Glücklicherweise informierten die Kinder geistesgegenwärtig ihre Eltern per Handy und diese wiederum die Feuerwehr. Durch die Kameraden der Feuerwehr Zeulenroda konnte der Brand schnell gelöscht werden, so dass es zu keinem großen Sachschaden und niemand verletzt wurde. Zur konkreten Brandentstehung ermittelt nun die . (PZ)

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5778047

Blaulicht Polizei Bericht Gera: Brand in Mehrfamilienhaus

×