Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Achern – Nächtlicher Störenfried in Gewahrsam

Achern:

Montagnacht, gegen 23 Uhr, wurde eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Achern darüber informiert, dass eine alkoholisierte Person am Stadion rumschreien und Flaschen zerstören würde. Vor Ort konnte ein äußerst aggressiv auftretender 30-jähriger Mann angetroffen werden, der die Polizeibeamten bei ihrem Eintreffen auch sofort heftig beleidigte. Da sich der Störenfried nicht beruhigen ließ, wurde er mit Handschließen geschlossen und in Gewahrsam genommen. Ein auf dem Polizeirevier durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille. Auf Anordnung des zuständigen Richters beim Amtsgericht in Baden-Baden musste der renitente 30-Jährige bis zum nächsten Morgen im polizeilichen Gewahrsam bleiben. Ihn erwarten nun mehrere Anzeigen, unter anderem wegen Beleidigung./vo

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5778538

Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Achern – Nächtlicher Störenfried in Gewahrsam

Presseportal Blaulicht
×