Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Heidelberg: Mehrere hochwertige Fahrräder entwendet – Zeugen gesucht

Heidelberg:

Am Montag im Zeitraum zwischen 6 Uhr bis 15 Uhr wurden mehrere hochwertige Fahrräder im Bereich der Straße “Im Neuenheimer Feld” gestohlen.

Unter anderem befanden sich darunter ein gelbes E-Mountainbike der Marke Cannondale, welches vor einem Gebäude in Höhe des Botanischen Gartens der Universität Heidelberg abgestellt war, sowie ein rotes Rennrad der Marke Canyon.

Außerdem wurde im konkreten Zeitraum von 11:45 Uhr bis 13 Uhr ein graues Fahrrad der Marke Canyon entwendet. Das Modell Grizl 8 1 by war vor einem Gebäude, auf Höhe des Klinikkomplexes Nummer 440, abgestellt. Alle Fahrräder waren mit Schlössern gesichert, die zum Teil ebenfalls gestohlen wurden.

Die Diebstahlshöhe wird insgesamt auf mehr als 11.000 Euro geschätzt.

Es ist nicht auszuschließen, dass in dem Tatzeitraum noch weitere Fahrräder entwendet wurden. Das Polizeirevier Heidelberg-Nord hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet weitere Geschädigte und Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise auf die Identität der bislang unbekannten Täterschaft mitteilen können, sich unter der Telefonnummer 06221 4569-0 zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Celina-Marie Petersen
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5779067

Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Heidelberg: Mehrere hochwertige Fahrräder entwendet – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
×