Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalles

Leinefelde:

Bereits am Sonntag, 5. Mai, ereignete sich in einem Wohngebiet in Leinefelde ein Verkehrsunfall, zu dem die nun Zeugen sucht.

Gegen 18.20 Uhr kam es im Bereich Schlehenweg/Fliederweg zur Kollision zwischen einem schwarzen Pkw und einem Kind, welches auf einem Fahrrad unterwegs war. Das Kind verließ anschließend mit dem Fahrrad die Unfallstelle. Wer hat den Unfall bemerkt? Wer kann Angaben zu dem Kind machen, welches mit dem Fahrrad fuhr? Das Kind soll etwa zehn Jahre alt gewesen sein.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Heiligenstadt unter der Tel. 03606/6510 entgegen.

Aktenzeichen: 0115717

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5779483

Blaulicht Polizei Bericht Nordhausen: Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalles

×