Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Sachbeschädigung

Meiningen:

Etwa 2.000 bis 3.000 Euro Sachschaden verursachte ein bislang unbekannter Täter in der Zeit von Montagabend bis Dienstagmorgen in der Röntgenstraße in Meiningen. Er schlitzte mehrere Schutzhüllen aus Schaumstoff, die an dortigen Basketballkörben angebracht waren, auf. Zudem besprühte der Täter mehrere Garagen und zwei Sitzbänke mit roter Farbe. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 mit der Angabe des Aktenzeichens 0123364/2024 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5779708

Blaulicht Polizei Bericht Suhl: Sachbeschädigung

×