Blaulicht Polizei Bericht Osnabrück: Osnabrück: Einbruch in Firmengelände- Täter auf frischer Tat festgenommen

Osnabrück:

Sonntagmorgen geriet ein Firmengelände in der Dornierstraße ins Visier eines Einbrechers.

Gegen 01.00 Uhr teilte ein Objektverantwortlicher per Notruf mit, dass er über die firmeneigene Videoüberwachung einen Dieb auf dem Gelände entdeckt habe.

Mehrere Streifenwagen eilten unverzüglich zum Einsatzort.

Vor Ort konnte der Täter mit diversem Diebesgut auf frischer Tat festgenommen werden.

Im weiteren Verlauf konnte im Nahbereich ein mitgeführtes Fluchtfahrzeug festgestellt werden.

Bereits ein paar Stunden vorher, gegen 21.55 Uhr, wurde die bezüglich eines Diebstahls auf dem Firmengelände alarmiert. Jedoch konnte der Täter dort vor Ort nicht mehr festgestellt werden.

Die Polizei ermittelt nun bezüglich des besonders schweren Fall des Diebstahls.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Maike Elixmann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5777261

Blaulicht Polizei Bericht Osnabrück: Osnabrück: Einbruch in Firmengelände- Täter auf frischer Tat festgenommen

Presseportal Blaulicht
×