Blaulicht Polizei Bericht Osnabrück: Georgsmarienhütte: Brand eines Schulgebäudes

Osnabrück:

Am Samstagmorgen gegen 04.30 Uhr kam es im “Carl Stahmer Weg” zu einem gemeinsamen Einsatz von Feuerwehr und .

Aus bislang ungeklärter Ursache brach ein Feuer im Obergeschoss eines Schulgebäudes aus.

Das Feuer konnte durch vereinte Kräfte der Ortsfeuerwehren Oesede, Alt-GMHütte, Hagen a.T.W. sowie der Berufsfeuerwehr Osnabrück gelöscht werden.

Durch den Brand entstand ein erheblicher Sachschaden am linken Gebäudeflügel des Schulgebäudes. Eine Einschätzung des Gesamtschadens steht noch aus.

Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt.

Zum aktuellen Ermittlungsstand ergeben sich keine Hinweise auf ein

Fremdverschulden.

Die Polizei beschlagnahmte den Brandort nahm die Brandermittlungen auf.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Maike Elixmann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5777241

Blaulicht Polizei Bericht Osnabrück: Georgsmarienhütte: Brand eines Schulgebäudes

×