Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Sasbach, B3 – Motorradfahrer schwer verletzt

Sasbach, B3:

Am Mittwoch fuhr eine 63-jährige Mitsubishi-Fahrerin auf der B3 von Bühl kommend in Richtung Achern. Gegen 17:30 Uhr stockte der Verkehr aufgrund hohen Verkehrsaufkommens. Auf Höhe Sasbach wollte die Frau aus der Kolonne heraus mit ihrem Fahrzeug wenden und übersah einen dabei aus Richtung Achern entgegenkommenden Motorradfahrer. Bei dem Wendemanöver prallte der 48-jährige Zweiradlenker auf die Beifahrerseite des Wagens und kam zu Fall. Bei dem Aufprall verletzte sich der Mann schwer. Er wurde mit einem Rettungswagen in eine nahe gelegene Klinik gebracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden wird auf etwa 16.000 Euro beziffert.

/ph

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5780446

Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Sasbach, B3 – Motorradfahrer schwer verletzt

Presseportal Blaulicht
×